Pressemitteilungen

Funk Global Risk Consensus 2021: Ein neutraler Blick auf die wichtigsten Risiken von Unternehmen

20.05.2021 – Cyber-Risiken rangieren in der Risikobeurteilung von Unternehmen weiterhin an erster Stelle. Das zeigt der Global Risk Consensus 2021 von Funk. Die zweitgrößte Bedrohung für die Wirtschaft bilden Nicht-Berufskrankheiten. Dieses Risiko schaffte es aus dem Nichts unter die globalen Top Risiken und zeugt von einer steigenden Sensibilisierung des Gesundheitsthemas durch die Coronakrise. mehr

Innovation und Versicherung als Symbiose: Funk gibt erstmals das Jahrbuch „Zukunftssicher“ heraus

11.05.2021 – Funk gibt erstmals das Jahrbuch „Zukunftssicher“ heraus. Das Innovationsbuch bietet Transparenz über Innovationsansätze aus der Versicherungsindustrie, Wirtschaft und Wissenschaft. Mit der Publikation fördert Funk die Innovationskraft der gesamten Versicherungsbranche und trägt so zur Entwicklung innovativer Lösungen mit nachhaltigem Mehrwert für Kunden bei. mehr

Geschäftsführer Mario Heinisch wird Partner der Funk International Austria GmbH

25.01.2021 – Mit Wirkung zum 1. Januar 2021 ist der Geschäftsführer Mario Heinisch (49) neben der Funk Gruppe GmbH Mitgesellschafter der Funk International Austria GmbH, der österreichischen Landesgesellschaft des internationalen Versicherungsmaklers und Riskconsultants Funk. mehr

Funk Global Risk Consensus

04.06.2020 – Jedes Jahr führen namhafte Unternehmen und Institute Umfragen und Analysen durch, um die Stimmungen im wirtschaftlichen Umfeld zu untersuchen. Ein spezieller Fokus wird dabei auf jene Risiken gelegt, mit denen Unternehmen aktuell konfrontiert sind. mehr

Cyber-Schutz für Krankenhäuer und Kliniken dringend notwendig

04.05.2020 – COVID-19 hat viele Arbeitsprozesse verändert. Vor allem Krankenhäuser erleben dadurch gerade eine Welle an Hacker-Angriffen. Geschäftsführer von Funk International Austria Mario Heinisch empfiehlt eine Analyse der individuellen Cyber-Risiken und eine umfassende Absicherung. mehr

Cybersecurity: Von Trojanern und Würmern – Wie sich Unternehmen vor Cyber-Attacken schützen

02.12.2019 – Cyber-Crime ist längst ein internationales Problem. Unternehmen weltweit sind von Cyber-Attacken betroffen und erleiden beachtliche finanzielle Schäden und Reputationsverluste. mehr

Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Stankovic, MA
+43 1 58910-231
E-Mail-Kontakt