Freie Berufe

Angehörige der freien Berufe sind hochqualifizierte Fachkräfte, deren Arbeitsalltag von komplexen Sachverhalten und professionellen Herausforderungen durchwachsen ist. Das Vertrauen in ihre Fachkompetenz ist das Kapital von Juristen, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern sowie Gutachtern, Medizinern und Architekten. Dementsprechend sind Beratungsfehler das Kernrisiko für diese Branche. Unsere Spezialisten für Vermögensschaden-Haftpflichtlösungen beraten Sie hinsichtlich Ihrer individuellen Risikosituation. So sind im Ernstfall Ihre Unternehmenswerte und Ihr guter Ruf umfassend abgesichert.

Rechts- und wirtschaftsberatende Berufe

Rechts- und wirtschaftsberatende Berufe stehen vor wachsenden Herausforderungen. Das juristische Umfeld, in dem sich Rechtsanwält*innen, Steuerberater*innen, Wirtschaftsprüfer*innen und vereidigte Buchprüfer*innen sowie Insolvenzverwalter*innen und notariell arbeitende Personen bewegen, wird zunehmend komplexer. mehr

    Gutachter*innen

    In vielen Bereichen sind die Kenntnisse von anerkannten Sachverständigen gefragt, z. B. vor Gericht. Ihre Tätigkeit erfordert umfangreiche Qualifikation und höchste Sorgfalt, denn jede Einschätzung oder Empfehlung kann weitreichende Folgen haben. Entsprechend groß ist das Haftungsrisiko für selbständige oder öffentlich bestellte Gutachter*innen und Sachverständige. mehr

      Architekt*innen

      Eines der Hauptrisiken für Architekt*innen liegt darin, dass durch mangelhafte Planung oder fehlerhafte Überwachung Baumängel in ggf. unkalkulierbarer Höhe entstehen können. Auch fehlerhaft kalkulierte Baukosten, Vertragsstreitigkeiten mit dem Bauherren sowie Honorarstreitigkeiten gehören zu den klassischen Risiken dieser Berufsgruppe. mehr


        Empfehlen