Aktuelles

Bestens informiert zu Entwicklungen im Versicherungs- und Risikomanagement: Hier bleiben Sie auf dem Laufenden.

Cyber-Versicherung für Versicherungsagenten

Ein Cyber-Vorfall ist nicht immer eine Katastrophe - ein falscher Umgang damit schon. Ab jetzt können sich auch Versicherungsagenten aus Österreich gegen Cyber-Gefahren schützen. Gemeinsam mit dem Produktpartner Beazley bietet Funk eine spezielle Cyber-Versicherung mit optimalen Versicherungsschutz an. Finden Sie die Details auf der WKO Seite. mehr

    Inflation, Rohstoffknappheit und Klimakrise: Was den Versicherungsmarkt 2022 bewegt

    In der Industrieversicherung bleiben die Marktbedingungen extrem angespannt. Wie sich Inflation und Lieferkettenrpobleme auf Schadenregulierung und Versicherungssummen auswirken - und wie Unternehmen sich positionieren können. mehr

      Krieg in der Ukraine - Auswirkungen auf den Versicherungsschutz

      Nach den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine reagiert der Westen mit wirtschaftlichen Sanktionen. Welche Folgen sich daraus für den Versicherungsschutz von Unternehmen ergeben, fassen wir zusammen. mehr

        Krieg in der Ukraine - Die wirtschaftlichen Folgen

        Neben dem menschlichen Leid, das sich kaum in Worte fassen lässt, hat der Angriff Russlands auf die Ukraine Folgen für die Wirtschaft und deren Versicherungsschutz. mehr

          Captive für den Mittelstand

          In der Industrieversicherung steigen die Prämien, gleichzeitig fordern Versicherer teilweise höhere Selbstbeteiligung. Alternativen zu klassischen Versicherungslösungen sind gefragt. Eine Lösung stellt die Gründung einer Haus-internen Versicherungsgesellschaft - die sogenannte Captive - dar. Wir stellen das Instrument der Eigentragung vor. mehr

            Achtung, Produktfehler!

            Ein Blick auf entsprechende Websites zeigt: Produkt-Rückrufe nehmen zu – und können jede Branche treffen. Trotzdem sind viele Unternehmen nicht vorbereitet. Im Schadenfall drohen so häufig unangenehme Überraschungen. Funk weist den Weg zum passenden Versicherungsschutz. mehr

              Cyber-Risiken im Home-Office

              Der Kampf gegen das Coronavirus veranlasst viele Unternehmen zur Schließung von Standorten und Büros. Um den Betrieb aufrechtzuerhalten, arbeiten aktuell zahlreiche Angestellte im Home-Office. Das stellt Unternehmen und Mitarbeiter vor neue technische Herausforderungen. mehr

                Transportversicherung

                Globale Lieferketten basieren auf digitalen Lösungen. Was viele Vorteile bringt, erhöht zugleich das Risiko für Störanfälligkeiten, u. a. durch Cyberkriminalität. Die internationalen Transportversicherer reagieren und führen beginnend im Jahr 2022 Ausschlussklauseln ein, um dem Problem der sogenannten Kumulschäden zu begegnen. mehr

                  Neue EU-Verordnung: Mehr Schutz und Transparenz für den Non-Food-Markt

                  Im Juli 2021 greift die neue EU-Marktüberwachungsverordnung in Österreich. Sie soll eine einheitliche Marktüberwachung für Non-Food-Produkte sicherstellen. mehr

                    Neue Anforderungen bei drohender Insolvenz

                    Aufgrund neuer gesetzlicher Regelungen für Insolvenzen und Sanierungsverfahren muss die Unternehmensführung Risiken noch klarer dokumentieren. Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Haftung. mehr

                      Auswirkungen des Coronavirus bei Auslandsreise-Krankenversicherungen

                      Arbeitgeber in Österreich tragen für Auslandstätigkeiten und Dienstreisen seiner Mitarbeiter ins Ausland eine besondere Verantwortung. Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers ist gesetzlich geregelt. mehr

                        Instrumente der Risikoeigentragung

                        In angespannten Versicherungsmärkten werden innovative Lösungen interessant, bei denen Unternehmen einen Teil des Risikos selbst tragen. Dadurch können Risiken am Markt platziert werden, während die Gesamtkosten sinken. Wir zeigen auf, für welche Unternehmen sich diese strukturierten Programme lohnen. mehr

                          Riskomanagement in der Abfallwirtschaft

                          Die Abfallwirtschaft ist für eine moderne, hoch arbeitsteilige und nachhaltige Gesellschaft von enormer Relevanz. Nicht nur ökologische und hygienische Probleme drohen ohne die Abfallwirtschaft, auch Stoffkreisläufe können nicht im Sinne der nachhaltigen Entwicklung geschlossen werden. mehr

                            Funk CEO Agenda 2030: Aufstieg der Technologieunternehmen

                            Geschäftsmodellinnovationen, moderne Technologien und neue Wettbewerber schaffen für CEOs etablierter Unternehmen in den kommenden Jahren ein neues Umfeld. Die Studie zeigt am Beispiel von fünf Schlüsselbranchen auf, welche Faktoren zukünftig zum Erfolg führen. mehr

                              Das Coronavirus und die Folgen

                              Der Ausbruch des Coronavirus hat zu zahlreichen Betriebsschließungen in China geführt. Auch international tätige Unternehmen erleiden dadurch Ertragsausfälle und Transportschäden. Wer haftet? Wie können Unternehmen sich für die Zukunft besser rüsten? Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Versicherungs- und Risikomanagement. mehr