Automotive

Die Automobilbranche birgt verschiedene spezifische Risiken und Herausforderungen. Die gesamte Industrie vom Automobilhersteller bis zu Zulieferer-Betrieben ist global ausgerichtet mit länderübergreifenden Lieferketten und starken Abhängigkeiten aller Beteiligten voneinander. Dadurch sind die Lieferbeziehungen der Branche durch hochkomplexe Vertragswerke geregelt, die laufend angepasst und erweitert werden und die im Fall von Reklamationen und Gewährleistungsansprüchen gravierende Folgen haben können.

Ein Versicherungskonzept für Kfz-Zuliefererbetriebe und andere Unternehmen der Automotive-Industrie muss daher nicht nur international ausgelegt sein, sondern auch die Risiken eines Unternehmens erfassen und bestmöglich abdecken. Funk vereint das Know-how über den Versicherungsmarkt mit umfangreicher Branchenerfahrung und globalen Kompetenzen. Auf diese Weise erhalten unsere Kunden in der Automobilbranche eine maßgeschneiderte Versicherungslösung, die ihre gesamte Lieferkette abdeckt.

  

Unsere Leistung

  • Analyse Ihres spezifischen Versicherungsbedarfs
  • Konzeption individueller Deckungskonzepte:
    • Betriebs- und Produkt-Haftpflicht-Versicherung
    • Kfz-Rückrufkosten-Versicherung 
    • Sach-Versicherung
    • Betriebsunterbrechungs-Versicherung 
    • D&O/Directors and Officers Liability
    • Cargo-Versicherung/Transport-Versicherung
    • Fracht-Haftpflicht-Versicherung 

 

Ihr Vorteil

  • Berücksichtigung der vertraglichen Rahmenbedingungen wie Gewährleistungsvereinbarungen, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Rahmenlieferverträge, Regressverzichte und Haftungsabreden im Zuge der Analyse und Konzeption
  • Zielgerichtete Unterstützung durch das Funk-Expertenteam

Ihr Ansprechpartner

Portraitfoto von Dietmar Wohltan
Mag. Dietmar Wohltan
+43 1 58910-400
E-Mail-Kontakt

Empfehlen