Bau

In der Baubranche zählen Know-how und Erfahrung, um zeit-, planungs- und ressourcenintensive Projekte erfolgreich umzusetzen. Bei der Absicherung der branchenspezifischen Risiken gilt das Gleiche. Funk arbeitet seit den 60er-Jahren eng mit der Baubranche zusammen. Heute zählt vor allem das Bauhauptgewerbe mit dem Hoch- und Tiefbau, dem Gleis- und Straßenbau sowie dem Ingenieurbau zu unserem Kundenportfolio dazu.

Unsere Leistung

  • Maßgeschneiderte Bauwesen-Versicherung als Absicherung gegen potentielle Schäden, die ausgelöst werden durch:
    • Vandalismus
    • Folgeschäden von Ausführungsfehlern („Pfusch am Bau“)
    • Diebstahl von fest mit dem Gebäude verbundenen Materialien
    • Ungewöhnliche sowie außergewöhnliche Witterungsereignisse
    • Feuer
  • Erweiterung der Bauwesen-Versicherung nach eingehender Prüfung des individuellen Versicherungsbedarfs Ihres Unternehmens auf:
    • Berufs-Haftpflicht-Versicherung für Planer und Architekten
    • Bauherren-Haftpflicht-Versicherung
    • Betriebsunterbrechungs-Versicherung für Folgen aus einem Bauwesenschaden
    • Feuer-Rohbau-Versicherung
  • Umfassender Versicherungsschutz mit der Funk BauRisk-Polizze:
    • Transparenz über Versicherungsbedingungen, Prämien- und Entschädigungszahlungen
    • Umlagemöglichkeit der Prämie auf die Projektbeteiligten
    • Genereller Regressverzicht gegenüber den Projektbeteiligten oder deren Versicherungsverträgen
    • Objektbezogene Versicherungssumme ab 10 Mio. €
    • Umfangreiches Bedingungswerk inklusive erheblicher Deckungserweiterungen


Ihr Vorteil

  • Entwicklung von spezifischen Versicherungspaketen
  • Unterstützung mit einem transparenten, unkomplizierten Risiko- und Versicherungsmanagement

Ihr Ansprechpartner

Portraitfoto von Mario Heinisch
Mario Heinisch
+43 1 58910-202
E-Mail-Kontakt

Empfehlen